Donnerstag, 29. September 2011

Battlefield 3 Beta

Die diese Woche releaste BF3 Beta ist nichts weiter als ein BC2 mit neuen Maps, Jets und einem Conquest Mode (der ja auch erst im Nachhinein via Passwort (!!!) zugeschaltet wurde).

Zuerst brechen alle für die Keys zuständigen Seiten zusammen (wer hätte auch mit diesem Ansturm rechnen können?)
Dann soll man via Facebook die Beta-Seite liken um nen Beta-Key zu beziehen (na klar mach ich für Euch auch noch Werbung)
Nicht zuletzt bekommt man noch ein besonders unausgereiftes DRM-System mit Super EULA an die Backe (Origin), weil EA ja sein eigenes Deployment/DRM-System lancieren muss, statt über Steam zu deployen (wie ursprünglich geplant).

Und während der Rest der Welt schon spielen darf, darf sich die größte Volkswirtschaft Europas mit ihrem Jugendschutz herumplagen und entweder seine Personalausweisnummer über eine ungesicherte HTTP-Verbindung übertragen ODER bis 23 Uhr Ortszeit warten.

Damit hat das heutige Beta-Release einmal mehr die herausragende Kompetenz von EA und DICE unter Beweis gestellt.

Was mir dennoch Genugtuung gegeben hat: die Facebook-Seite für die Beta ist eben NICHT wie alle anderen Seiten unter den tausenden Benutzern, die ihrem Ärger Luft gemacht haben, zusammengebrochen.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Status

Online seit 4347 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 29. Nov, 01:45

Computer
DJ Offvoid
Fußball WM 2006
Kino und Film
Quatsch
TV
Zwischendurch
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren